• Christopher Twrdy

Überdosierung Vitamin D

VITAMIN D - Präparate sollten nur nach Absprache mit einer Ärztin / einem Arzt eingenommen werden. Üblicherweise wird vor einer Supplementierung der Vitamin D Status überprüft.


Eine Überdosierung ist gefährlich. Die in der Folge auftretende Erhöhung des Kalziumspiegels im Blut kann zu erhöhter Urinausscheidung, Übelkeit, Erbrechen bis hin zu Nierensteinen führen – im Extremfall zu Nierenversagen und Tod.




—> www.ApothekeZurMadonna.at

#apothekezurmadonna #apotheke #apotheken #apothekewien #onlineapotheke #wien #wien22 #bio #pka #pta #drogerie #tipps #shop #shopping #health #news #beauty #pharmacyvienna #pharmacy #aktionen #vitamind

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen