top of page
  • AutorenbildChristopher Twrdy

Überdosierung Vitamin D

Aktualisiert: 15. Apr. 2022

VITAMIN D - Präparate sollten nur nach Absprache mit einer Ärztin / einem Arzt eingenommen werden. Üblicherweise wird vor einer Supplementierung der Vitamin D Status überprüft.


Eine Überdosierung ist gefährlich. Die in der Folge auftretende Erhöhung des Kalziumspiegels im Blut kann zu erhöhter Urinausscheidung, Übelkeit, Erbrechen bis hin zu Nierensteinen führen – im Extremfall zu Nierenversagen und Tod.




 

—> www.ApothekeZurMadonna.at


7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sie sind wieder da!

Comments


bottom of page